Milton Erickson Akademie - Der Masterlehrgang

Die Milton Erickson Akademie (MEA) – für systemische, hypnotische und hypnosystemische psychologische, psychotherapeutische Beratungs- und Therapiekonzepte – startet den nächsten Masterlehrgang für „Hypnosystemische Beratung und Interventionen“, welcher in Kooperation mit der Fakultät für Psychotherapiewissenschaft der Sigmund-Freud-PrivatUniversität durchgeführt wird, mit Beginn des Wintersemesters 2019 im September 2019.

Dieses Studium wird in vier Semestern durchgeführt und beinhaltet 120 ECTS. Mit Abschluss des Studiums wird an die AbsolventInnen der akademische Titel Master of Science (M.Sc) verliehen.

Das Studienangebot richtet sich an berufstätige Erwachsene, die fachliche Qualifikationen für Beratungs- und Betreuungstätigkeiten im psychosozialen Bildungs- und Gesundheitsbereich erwerben wollen und kann berufsbegleitend absolviert werden.

Kosten des Masterlehrgangs 2019 - 2021

Die gesamte Lehrgangsgebühr beträgt 12.990,-- Euro

Darin sind alle Kosten des Lehrgangs, wie Gruppensupervision* und Gruppenselbsterfahrung* inkludiert. 

Nicht enthalten sind etwaige Aufenthaltskosten (Reisekosten und Verköstigungen) im Zuge von Lehrveranstaltungen.

AB SOFOR für Masterlehrgang 2019 - 2021: Frühbucher-Bonus von 1.000,- Euro für Anmeldungen bis 31.12.2018!

(*Details dazu finden sie in den Terminplänen; Änderungen vorbehalten)

Lehrgangsleitung

Die wissenschaftliche Leitung des Masterstudiums „Hypnosystemische Beratung und Interventionen“ obliegt Univ.-Prof. Dr. Dr. Josef Zeitlhofer. Dieser steht dem Institut für Chronopsychologie der Sigmund-Freud-PrivatUniversität vor.
Die organisatorische Leitung des Lehrgangs obliegt MMag. Dr. Ernst Vitek, MSc.

Kontakt

E-Mail: ernst.vitek@sfu.ac.at; master.hypnosystem@sfu.ac.at; Telefon: 0664 420 33 47